Trennlinie

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.      Allgemeines

Das Portal gesundheitundmedizin.de ist ein Angebot der m.w. VERLAGs GmbH.

  

2.      Aufnahmeanträge

2.1  Kostenpflichtige Aufnahmeanträge können über die entsprechenden Formulare gestellt werden. Es besteht kein Anspruch auf Aufnahme der Web-Seite. Die m.w. VERLAGs GmbH behält sich das Recht vor, Aufnahmeanträge abzulehnen. Maßgebend sind die Aufnahmekriterien von gesundheitundmedizin.de.

 

2.2  Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel bis zu zehn Werktage.

 

2.3  Bei Annahme eines Aufnahmeantrags erhält der Antragsteller von der m.w. VERLAGs GmbH eine Bestätigung, sofern der Antragsteller seine korrekten Kontaktdaten angegeben hat.

  

3.      Leistung / Gestaltung der Einträge

 

3.1  Der Premiumtext-Eintrag bei gesundheitundmedizin.de besteht aus der URL der Web-Seite und einer Beschreibung von maximal 300 Zeichen Länge (inklusive Leerzeichen). Premiumtext-Einträge werden in der Trefferliste vor den kostenlosen Einträgen angezeigt. Es erfolgt automatisch eine Aufnahme in den Web-Katalog von gesundheitundmedizin.de. Ferner können zwei zusätzliche, inhaltlich passende Stichwörter für die Web-Seite vergeben werden.

 

3.2  Der Eintrag mit Screenshot-Abbildung bei gesundheitundmedizin.de besteht aus der URL der Web-Seite, einer Beschreibung von maximal 300 Zeichen Länge (inklusive Leerzeichen) sowie einer farbigen Abbildung der Homepage (Größe: 300 x 205 Pixel). Einträge mit Screenshot-Abbildung werden in der Trefferliste vor den kostenlosen und vor den Premiumtext-Einträgen angezeigt. Es erfolgt automatisch eine Aufnahme in den Web-Katalog von gesundheitundmedizin.de. Ferner können zehn zusätzliche, inhaltlich passende Stichwörter für die Web-Seite vergeben werden.

 

3.3  Premiumtext- und Screenshot-Kunden haben die Möglichkeit, zusätzlich zu den in der Leistung enthaltenen Stichwörtern weitere Suchbegriffe zu buchen.

 

3.4  Bei der Zuordnung von Stichwörtern ist darauf zu achten, dass der Wortsinn der Suchbegriffe mit dem Inhalt auf der Web-Seite übereinstimmt. Ferner muss ein Zusammenhang zwischen den Stichwörtern und der Beschreibung der Web-Seite bestehen. Die m.w. VERLAGs GmbH behält sich das Recht vor, nicht zulässige Stichwörter abzulehnen.

 

3.5  Texteinträge können vom Antragsteller verfasst werden. Die Texte müssen den Richtlinien zur Beschreibung von Web-Seiten bei gesundheitundmedizin.de entsprechen. Die m.w. VERLAGs GmbH behält sich vor, die vom Antragsteller eingereichte Beschreibung der Web-Seite abzulehnen und umzuformulieren bzw. zu verändern und/oder zu kürzen. Der Antragsteller erklärt sich damit einverstanden, dass seine eingereichten Texte in allen Online- und Offline-Publikationen der m.w. VERLAGs GmbH sowie der m.w. AGENTUR Mathias Weber veröffentlicht werden dürfen.

 

3.6  Web-Seiten-Betreiber, deren Seite bei gesundheitundmedizin.de aufgenommen wurde, haben die Möglichkeit, die Beschreibung ihrer Web-Seite innerhalb eines Jahres, Kunden der kostenpflichtigen Einträge innerhalb der Vertragslaufzeit, ein Mal kostenlos zu verändern, sofern sie dann weiterhin den Richtlinien zur Beschreibung von Web-Seiten bei gesundheitundmedizin.de entspricht. Für jede weitere Änderung im entsprechenden Zeitraum wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,00 € fällig. Die m.w. VERLAGs GmbH kann Änderungswünsche, die nicht den Richtlinien entsprechen, ablehnen.

 

3.7  Kunden der kostenpflichtigen Dienste können eine übergeordnete Wunsch-Kategorie für den Eintrag ihrer Web-Seite angeben. Die Kategorie muss thematisch dem Inhalt der Web-Seite entsprechen. Es besteht kein Anspruch auf Aufnahme in eine bestimmte Kategorie. Die endgültige Entscheidung obliegt der m.w. VERLAGs GmbH. Es ist nicht möglich, die Web-Seite in mehreren Kategorien zu präsentieren.

 

3.8  Die Erstellung der Screenshots wird von der m.w. VERLAGs GmbH übernommen. Liefert der Antragsteller eine Vorlage, muss diese nach den technischen Vorgaben der m.w. VERLAGs GmbH erstellt werden. Screenshot-Kunden erklären sich damit einverstanden, dass der Screenshot in sämtlichen Online- und Offline-Publikationen der m.w. VERLAGs GmbH sowie der m.w. AGENTUR Mathias Weber veröffentlicht werden darf.

 

3.9    Der Antragsteller hat darauf zu achten, dass er nur solche Inhalte übermittelt, für die er die dazu erforderlichen Rechte hat. Das Verbreiten von urheberrechtlich geschützten Inhalten (Texte und Abbildungen) ist verboten. Die m.w. VERLAGs GmbH haftet nicht für etwaige Raubkopien, die vom Antragsteller übermittelt werden.

 

3.10    Ein Konkurrenzausschluss kann nicht gewährt werden.

  

4.      Preise und Zahlungsbedingungen

 

4.1  Alle Preise für die kostenpflichtigen Angebote von gesundheitundmedizin.de sind der Preisliste zu entnehmen. Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

4.2  Die Zahlung erfolgt ausschließlich per Rechnung.

 

4.3  Mit Erhalt der Rechnung wird der Kunde zur Zahlung des ausgewiesenen Betrags innerhalb der Zahlungsfrist verpflichtet. Sofern nichts anderes vereinbart wird, beträgt die Zahlungsfrist 2 Wochen ab Erhalt der Rechnung. Erfolgt nach Ablauf der Zahlungsfrist kein Rechnungsausgleich, werden eine Mahngebühr sowie Verzugszinsen fällig. Ebenso verfällt der Anspruch auf etwaige Rabattierungen.

 

4.4  Nach Zahlungseingang erhält der Kunde in der Regel innerhalb von 10 Werktagen einen Korrekturabzug seines Eintrags per E-Mail. Sobald der Kunde der m.w. VERLAGs GmbH die Zustimmung erteilt, wird der Eintrag auf gesundheitundmedizin.de frei geschaltet. Erfolgt innerhalb der auf dem Korrekturabzug angegebenen Rückmeldefrist keine Reaktion, gilt der Korrekturabzug als angenommen.

 

4.5  Es besteht kein Anspruch auf Preisminderung, wenn sich die Freischaltung aus Gründen, die nicht die m.w. VERLAGs GmbH zu vertreten hat, verzögern sollte.

 

4.6  AE-Provisionen für Werbeagenturen können nicht gewährt werden.

 

4.7  Die m.w. VERLAGs GmbH behält sich das Recht vor, Preisanpassungen vorzunehmen.

  

5.      Laufzeit und Kündigung

 

5.1  Die Präsentationen verlängern sich jeweils automatisch nach Ablauf eines Jahres zu den gleichen Konditionen, sofern nicht maximal 4 Wochen vor Ablauf der Präsentation per E-Mail, Brief oder Fax gekündigt wird.

 

5.2  Der Kunde hat die Möglichkeit, mindestens vier Wochen vor Ende der Vertragslaufzeit den Vertrag in schriftlicher Form per E-Mail, Brief oder Fax zu kündigen.

 

5.3  Möchte der Kunde seinen Eintrag vor Ablauf der Vertragslaufzeit löschen lassen, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung, auch nicht in Teilen, der bezahlten Summe.

 

5.4  Die m.w. VERLAGs GmbH behält sich das Recht vor, kostenpflichtige Angebote nach Ablauf eines Jahres aus dem Angebot von gesundheitundmedizin.de zu entfernen. Es besteht kein Anspruch auf eine automatische Verlängerung der Präsentation.

 

5.5  In besonderen Fällen ist die m.w. VERLAGs GmbH berechtigt, den Vertrag mit dem Kunden außerordentlich zu kündigen und den kostenpflichtigen Eintrag aus dem Angebot von gesundheitundmedizin.de vor Ablauf der Vertragslaufzeit zu entfernen. Dies trifft insbesondere dann zu, wenn sich die Inhalte der Web-Seite dahingehend verändern, dass sie nicht mehr in allen Punkten den Qualitätskriterien von gesundheitundmedizin.de entsprechen. Die Kosten für die Restvertragslaufzeit können in diesem Fall nicht erstattet werden. Ferner bestehen in solch einem Fall keine Schadensersatzansprüche gegenüber der m.w. VERLAGs GmbH.

 

5.6  Zusätzlich zum Leistungsangebot gebuchte Stichwörter sind unabhängig vom Zeitpunkt der Buchung nur bis zum Ablauf des jeweiligen Premiumtext- oder Screenshot-Eintrags gültig.

 

5.7  Kostenlose Einträge haben eine unbegrenzte Laufzeit. Die m.w. VERLAGs GmbH kann kostenlose Einträge jederzeit und ohne den/die Betreiber davon in Kenntnis zu setzen aus dem Angebot von gesundheitundmedizin.de entfernen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Web-Seite nicht mehr in allen Punkten den Qualitätskriterien von gesundheitundmedizin.de entspricht.

 

6.      Einstellung oder Änderung der Dienste

 

6.1  Die m.w. VERLAGs GmbH ist berechtigt, die Dienste von gesundheitundmedizin.de jederzeit ein- oder umzustellen oder zu ändern. Dazu zählt auch eine etwaige Preiserhöhung. Kunden der kostenpflichtigen Dienste werden in diesem Fall von der m.w. VERLAGs GmbH informiert. Eine mögliche Preisänderung kann sich nicht auf ein laufendes Vertragsverhältnis auswirken, sondern wird frühestens mit Beginn der neuen Vertragslaufzeit wirksam.

 

6.2 Der Kunde hat die Möglichkeit, nach Zugang der Information über die Änderung der Dienste das Vertragsverhältnis schriftlich zu kündigen. Die Frist hierfür beträgt vier Wochen. Erfolgt innerhalb dieser Frist keine Kündigung, wird das Nutzungsverhältnis zu den geänderten Bedingungen fortgesetzt.

 

7.      Datenschutz

 

Der Kunde erklärt sich mit den Datenschutzbestimmungen von gesundheitundmedizin.de einverstanden.

 

 8.      Gewährleistung

 

Es wird nicht gewährleistet, dass gesundheitundmedizin.de jederzeit erreichbar und fehlerfrei ist. Dies trifft vor allem dann zu, wenn der Zugriff durch Mängel verhindert wird, die nicht in den Verantwortungsbereich der m.w. VERLAGs GmbH fallen.

 

9.      Haftung

 

Die m.w. VERLAGs GmbH haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung von gesundheitundmedizin.de entstehen. Weiterhin haftet der Kunde bzw. dessen Rechtsnachfolger für alle rechtlichen Folgen, die durch seine kostenpflichtige Beteiligung bei gesundheitundmedizin.de entstehen können.

 

10.  Schlussbestimmungen

 

10.1    Sollte eine Bestimmung dieser Regelungen ihre Gültigkeit verlieren, berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Ausführungen.

 

10.2 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


Stand: 12. März 2013


© Copyright 2017 m.w. Verlag GmbH